RS-Lynx-Logo

Die cloudbasierte Medienmonitoring-Plattform RS-Lynx

 

RS-Lynx ist unsere flexibel konfigurierbare Plattform für Medienmonitoring und Medienanalyse. Einzeln buchbare Module decken die Mediengattungen Print, Online, Social, Radio+TV, Podcasts und Kundenbewertungen ab.

In RS-Lynx integrieren wir die weltweit führenden Tools für das Monitoring und die Analyse aller Medientypen in einem cloudbasierten Realtime-Dashboard. Jedes dieser Tools ist in sich selbst individuell konfigurierbar. Die Monitoring-Ergebnisse können auch als maßgeschneiderte Reports aufbereitet werden.

PR- und Marketingexperten erhalten mit RS-Lynx eine dezentral konfigurierbare Medienmonitoring-Plattform für das ressourceneffiziente Kommunikations-Controlling, die Marktbeobachtung und die Themenfindung.

Lesen Sie auch: Was muss ein modernes Medienmonitoring-Tool können?

 

Das zentrale medienmonitoring System RS Lynx von Radiosphere

 

RS-Lynx ist die cloudbasierte Medienmonitoring-Plattform für PR, Marketing oder Kampagnen-Management – im Newsroom oder dezentral aus dem Home Office. Fünf Anforderungen haben unsere Entwickler dafür erfüllt:

 

  1. RS-Lynx erfasst alle Mediengattungen: Print, Online, Social Media, Radio & TV sowie auch Podcasts. Per Review Monitoring erfassen wir Kundenbewertungen auf ganz unterschiedlichen Online-Portalen. Verlinkungen und Beziehungen einzelner Formate und Plattformen können Sie aktiv selbst auswerten. Wichtiges Feature dabei: Bild- und Logo-Erkennung.
  2. Die Medienmonitoring-Ergebnisse aus allen Mediengattungen werden auf einem Screen dargestellt und analysiert. Der virtuelle Austausch im Team über Video-Chats wird dadurch erleichtert.
  3. RS-Lynx ist cloudbasiert und damit auch dezentral konfigurierbar. Die einfach und intuitiv zu bedienende Benutzeroberfläche macht’s möglich.
  4. Die Plattform und alle Schnittstellen sind schlank programmiert und bieten kurze Ladezeiten. Monitoring-Ergebnisse lassen sich flexibel in andere Tools importieren.
  5. Suchanfragen funktionieren auch ohne vordefinierte Suchworte: Mit modular einsetzbaren Algorithmen finden Sie für Ihre Organisation relevante Themen und Ideen – auch ohne Programmierkenntnisse.

 

Lesen Sie auch: Budgetplanung 2021 – Unternehmenskommunikation nicht ohne Medienmonitoring.

Lesen Sie auch: Haben Sie alle Kundenbewertungen auf dem Schirm? RS-Lynx kann jetzt auch Review Monitoring.

 

Die von Radiosphere entwickelte Medienmonitoring-Plattform RS-Lynx basiert auf in ihren Bereichen führenden Monitoring-Tools folgender Anbieter:

Talkwalker

  • Online und Social Media-Abdeckung in 187 Sprachen
  • integrierte Künstliche Intelligenz
  • Logo- und Symbolerkennung in Fotos und Videos
  • Suchwortlose Trenderkennung
  • Schnellsuche mit sofort verfügbaren 13 Monate historischen Daten
  • Cloud-basiert, Datenhaltung in ISO 27001-zertifizierten und DSGVO-konformen deutschen Rechenzentren
  • API für die Anbindung weiterer Systeme (SAP u.v.a.)

PMG

  • unser präferiertes Tool für Monitoring und Analyse von Printmedien
  • deutschlandweit beste Quellenabdeckung bei auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene
  • tagesaktuelle Medienanalyse inklusive aller Lizenzrechte
  • digitale Pressespiegel in Ihrem Corporate Design
PMG
ONAIR TV Logo

onair

  • unser Nr. 1 Tool zum Monitoring von Radio, TV & Podcasts im DACH-Raum
  • 24×7 Beobachtung des größten deutschsprachigen Senderpanels
  • Lektorierung und Beitragsschnitt nach Ihren Vorgaben
  • geprüfte Radio- und TV-Vorschauclips zu jedem Treffer
  • optional schriftliche Abstracts und Headlines zur für Sie relevanten Berichterstattung

TVEyes

  • unser Tool der Wahl zum Monitoring von Radio, TV & Podcasts global
  • 2.000 TV und Radiostationen in 12 Sprachen
  • USA: alle 210 regionalen Medienmärkte und 1.200 Satelliten- und Kabelsender
  • UK: alle terristrischen- und Satelliten-Sender Radio & TV
  • weitere Märkte: Australien, Mittlerer Osten, China, Kanada, Italien, Frankreich, Schweiz, Griechenland, Spanien, Barbados, Irland, Trinidad, Jamaica, Neuseeland
TV Eyes offizeilles logo
+49 7021 9989 010
info@radiosphere.de